Biodiversität fördern und nutzen - Schädlingsbekämpfung in Kohlgewächsen

36,00 CHF
Auf Lager
Bestellnummer
1681

Kostenloser Download

Dieses Buch beschreibt am Beispiel des Kohlanbaues, wie ein Anbausystem konzipiert werden kann, welches die Selbstregulierungskräfte der Natur nutzt, Rücksicht auf die Umwelt nimmt und dennoch ausreichende Erträge von hoher Qualität liefert. Es geht darum eine spezifische Artengemeinschaft zu fördern, die eine bestimmte Ökosystem-Dienstleistung erbringen kann.
Mehr Informationen
Titel Biodiversität fördern und nutzen - Schädlingsbekämpfung in Kohlgewächsen
Bestellnummer 1681
Preis 36,00 CHF
Seiten 92
Autoren Henryk Luka, Claudia Daniel, Gwendalina Barloggio und Lukas Pfiffner
Herausgeber FiBL Deutschland e.V. (Hrsg.)
Erscheinungsjahr 2015
Auflage 1. Auflage
Reihe Studie
Ausführung Druck
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-258-07935-6
Landesausgabe Schweiz
File Downloads
pdf
(Größe: 105 KB)
© Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL). Alle Rechte vorbehalten.