Direktsaat von Mais in gewalzte Futtererbse

Auf Lager
Bestellnummer
4937

Kostenloser Download

Diese Publikation bieten wir ausschliesslich zum Download an.

Der Maisanbau kann sich sehr negativ auf die Qualität des Bodens auswirken. Direktsaatverfahren sind bodenschonend, im Bioanbau aber anspruchsvoll.
Dieser Praxistipp illustriert ein erprobtes Vorgehen detailgetreu und zeigt weitere Vorteile der Methode auf.

Mehr Informationen
Titel Direktsaat von Mais in gewalzte Futtererbse
Bestellnummer 4937
Preis 0,00 CHF
Seiten 2
Autoren Hansueli Dierauer, Franziska Siegrist und Gilles Weidmann (FiBL)
Herausgeber FiBL (Hrsg.)
Erscheinungsjahr 2017
Auflage 1. Auflage
Reihe Praxistipp
Ausführung Nur Download
Sprache Deutsch
File Downloads
pdf
(Größe: 442.6 KB)
pdf
(Größe: 399.9 KB)
© Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL). Alle Rechte vorbehalten.