Ganzflächige Bekämpfung der Ackerkratzdistel durch Stoppelbearbeitung

In stock
Order no.
5007

Free download

This publication is only available for download.

Die Ackerkratzdistel kann sich vor allem in getreidelastigen Fruchtfolgen ohne mehrjähriges Kleegras stark ausbreiten.
Dieser Praxistipp illustriert die Bodenbearbeitungsschritte, die bei gewissenhafter Ausführung unter guten Bedingungen zu einer nachhaltigen Schwächung des Distelbestandes führen.

More Information
Title Ganzflächige Bekämpfung der Ackerkratzdistel durch Stoppelbearbeitung
Order no. 5007
Price CHF0.00
Pages 2
Authors Hansueli Dierauer, Gilles Weidmann, Franziska Siegrist (FiBL)
Publisher(s) FiBL (Hrsg.)
Year of publication 2017
Edition 1st edition
Format Practice Abstract
Version Download only
Language German
File Downloads
pdf
(Size: 216.8 KB)
pdf
(Size: 159.8 KB)
© Research Institute of Organic Agriculture (FiBL). All rights reserved.